8. November 2014 Polizeiball Tauberbischofsheim - Stadthalle Tauberbischofsheim

Schon traditionell konnte die Kreisgruppe Main-Tauber der GdP am Samstagabend in der Stadthalle Tauberbischofsheim zahlreiche Gäste begrüßen.

Den Besuchern wurde ein beeindruckendes und hochkarätiges Programm geboten.

 

Für die musikalische Unterhaltung, eine mitreißendes Show und beste Unterhaltung sorgte die Joe William Band mit dem Bandleader Joe am Schlagzeug, Anna (Gesang), Charles (Saxophon und Querflöte), Enso (Gitarre), Georg (Bass), Helly (Trompete), Markus (Keyboard) und Thomas (Gesang), Musiker der Spitzenklasse. Die Joe Williams Band zählt seit vielen Jahren zur ersten Adresse der europäischen Tanzmusik, ist bei Bällen im Deutschen Theater in München ebenso zuhause wie im Casino von Montreux, in der Alten Oper in Frankfurt, in Nobel-Skiort Lech am Arlberg oder im Kurhaus in Baden-Baden. Seit 2006 sind die Musiker die feste Begleitband der Weather Girls.

Mit Musik aus den 70er, 80er und 90er Jahren sowie aktuellen Hits aus den Rock-, Pop- und Dance-Charts zauberten sie eine ausgelassene Partystimmung und ließen  das tanzbegeisterte Publikum die Tanzfläche stürmen. All jenen, die die Musik nur genießen wollten, schenkte die großartige Band ein unvergessliches musikalisches Erlebnis.

 

Ein Auftritt der Juniorengarde der NG Lauda mit einem Showtanz in der ersten Tanzpause löste große Begeisterung aus.

 

Comedy vom Allerfeinsten brachte das WallStreetTheater, bestehend aus Herrn Schultze & Herrn Schröder, mit ihrem Programm „Simply British“ auf die Bühne und erntete tosenden Beifall und Zugaberufe.

Christian Klömpken und Andreas Wiegels gründeten WallStreetTheatre 1993 nach dem Abschluss ihrer gemeinsamen Ausbildung an der Nationalen Britischen Circus- und Theaterschule Circomedia in Bristol. Sie gehören zu den Topacts in der Comedyszene und faszinieren mit Shows in ganz eigenem Stil.

Trockener Humor, exzentrisches Mimenspiel und eine Prise Artistik, herrlich skurriler Slapstick mit dem richtigen Grad an Respektlosigkeit faszinierte die Zuschauer.

 

Als Eye-Catcher präsentierte sich der Schnellkarikaturist Andreas Otto. Mit beobachtendem Blick, schnellen Strichen, Prägnanz und charmantem Entertainment entstanden bei ihm unverwechselbare Portraits. Treffsicher in drei Minuten. Wer wollte, konnte sich von dem Künstler zeichnen lassen, und das wollten viele. Sie alle nahmen eine bleibende Erinnerung in Form eines sehr persönlichen Unikats, versehen mit einer dezenten Widmung, mit nach Hause.

 

Fürs Speisen und Getränke sorgte die Narrengesellschaft“ Strumpfkapp Ahoi“ mit einem Team, das sich liebevoll, umsichtig und flink um das leibliche Wohl der Besucher kümmerte.

 

Erst nach mehreren Zugaben und großem Applaus durften die Joe Williams Band und die Comedians die Bühne verlassen. Es war ein wunderbarer Herbstabend in der Stadthalle Tauberbischofsheim, der noch lange in Erinnerung bleiben wird.

 

 

mit dem Schnellzeichner Andreas Otto

bitte das Bild anklicken...

 

Quelle und mehr Infos: www.ottografie.de

wenn Sie mehr über die Band Joe Willams erfahren möchten, bitte das Bild anklicken.

Quelle und mehr Infos: www.joe-williams-band.de

WALLSTREETTHEATRE

bitte auf das Bild klicken....

 

 

Quelle und mehr Infos: www.wallstreettheatre.de