BWW.Energy Ltd. 

 

 

Aqua.Fit zur umweltfreundlichen Problemlösung bei kalkhaltigem Leitungswasser

 

 

Was ist das Aqua.Fit Gerät und wo findet es Anwendung?


Aqua.Fit ist ein technisches Hilfsmittel für eine positiv strukturierte Qualität des Leitungswassers und anderer Nutzwasser. Erreicht wird das durch Reformierungsarbeiten in der Wasserstruktur.


Wirkungsweise
Aqua.Fit erzeugt speziell auf das Wasser und Kalk abgestimmte Impulse. Diese werden durch im Gerät integrierte Wandler (bei Sondergeräten externe Wandler) über das Rohr an das Wasser abgegeben. Dort breiten sie sich aus, solange Wasserpartikel miteinander Kontakt haben. So wird im Wasser beim Ausfall von Kalk eine gewünschte Kristallform erreicht. Diese kommt auch in der Natur vor. Sie eignet sich gut dazu, weiteres ungebremstes Kristall-wachstum zu vermeiden. Das Wasser wird rund um die Uhr behandelt.


Das Funktionsprinzip von Aqua.Fit ermöglicht Einsparungen an chemischen Reinigern und kann in vielen Installationen anstelle von Substitutions-Techniken und Injektionsverfahren verwendet werden.


Weitere Vorteile dieser Technik

  • Eignung für alle Härtegrade und für alle Wassersorten (besonders geeignet für kalkreiche Wassersorten
  • alle vom Wasser mitgelieferten Mineralstoffe bleiben erhalten
  • Kalk bleibt nach dem Verdunsten von Wasser als Staubschicht zurück und kann problemlos abgewischt werden.
  • Das Wasser verliert an Aggressivität – Hautprobleme z.B. Psoriasis können verschwinden
  • stabilisierend bei Kalk und Eisen und gegen Ausbreitung von Korrosion möglicher Rückbau von festen Ablagerungen.
  • Stopp für das ungehemmte Bilden von Kesselstein artigen Ablagerungen
  • ist von der Fließgeschwindigkeit nicht abhängig (stehendes Wasser wird auch behandelt)
  • keine Eingriffe in bestehende Installationen
  • wartungsfrei
  • durch die ständigen Schwingungen auch bei stehendem Wasser werden den unerwünschten Legionellen die Lebensbedingungen erschwert.
  • Einsparungen von Waschmittel und Reinigern bis zu 50% und mehr möglich.
  • Aqua.Fit als nachhaltige und aktive Maßnahme zum Umweltschutz. Es trägt dazu bei, Kosten für die Reinigung und auch für die Wiederaufbereitung des Wassers erheblich zu senken.

Der neue Kalk mit Aqua.Fit
einfach strukturiert – lose verteilt – schick und zweckmäßig
Die Kristalle, die mit Hilfe von Aqua.Fit nach dem Ausfall von Kalk im Leitungswasser entstehen, kommen auch in der Natur vor. Sie gehören zu der Gruppe der Aragonite. Kalk ist in dieser Form ein natürliches wichtiges Mineral in unserer Nahrungskette und ist somit gut für Menschen, Tiere und für Pflanzen.


Besuchen Sie unsere Homepage www.bw-energy.eu


Hier finden Sie weitere Informationen und Bilder zum Thema Kalk im Leitungswasser. 


Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Ursula Rapp
Bruno Winkler

BWW.Energy Ltd.
Thomas-Mann-Str. 32
D - 70825 Korntal-Münchingen
Tel.: 0 7150 810 290
e-Mail:info@bw-energy.eu

www.bw-energy.eu